Nora Gomringer

Bilderbuchuterus
wie schön alles in ihnen doch liegt
das macht einiges wett
so malerisch, was ich ertaste
formbeständig und wohl-organ-isiert
so etwas ist ererbt, ihre Mutter
muss sehr schön gewesen sein
(unten herum)
da kann werden und schlüpfen
auch nisten wird leicht
gerade hier ist alles ganz
vortrefflich. Aufgeklappt
schau ich ihnen niemals
in die Augen, Madame

Aus: »Nachrichten aus der Luft«

Nora Gomringer, geboren 1980, lebt in Bamberg und in der Welt. Sie arbeitet als Schriftstellerin und Journalistin für Zeitung und Rundfunk. Ihre Lyrik ist ins Schwedische, Englische und Französische übersetzt worden. Seit 2010 ist sie die Direktorin des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia. 2011 erhielt sie den Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache. Im Herbst erscheinen »Mein Gedicht fragt nicht lange« und »Ich werde etwas mit der Sprache machen«. www.nora-gomringer.de

  • /
Update Required
To play the media you will need to either update your browser to a recent version or update your Flash plugin.