Archiv der Kategorie: Can Safiye

Safiye Can

Des Muezzins Ruf am Morgen fehlt mir hier

waren Sie schon mal in Sultanahmet?

Da singen sie aus dem Minarett

so schön, dass man fliegen möchte

kennen Sie Vorurteile?

Verstehn Sie gar nicht so was?

Sehn Sie, drum hab ich mir

diese Haltestelle gemacht

ein bisschen Stahl hab ich gemacht

die Möwen vermisste ich auch

so sehr, aber er ging

einfach so, verstehn Sie das

wohin sollte ich die Möwen tun?

Aus dem Langgedicht: »Diese Haltestelle hab ich mir gemacht«

Safiye Can, geboren in Offenbach/Main, Studium der Philosophie, Psychoanalyse und Jura in Frankfurt. Leiterin von Schreibwerkstätten, Mitarbeiterin der Horst Bingel-Stiftung für Literatur und Kuratorin der Zwischenraum-Bibliothek im Auftrag der Heinrich Böll Stiftung. Aktives Mitglied von ATYG (Vereinigung Türkischsprachiger Schriftsteller Europas). Zahlreiche Preise, Veröffentlichungen in renommierten Literaturzeitschriften im In- und Ausland, in Anthologien und im Hörfunk. Auch wissenschaftliche Veröffentlichungen, sowie Übersetzungen. www.safiyecan.de

  • /
Update Required
To play the media you will need to either update your browser to a recent version or update your Flash plugin.