Archiv der Kategorie: Hoffmann Frank

Frank Hoffmann

Die Gedanken sind frei
Immer wenn sein voller Darm ihn zur Toilette drängte, stieg er ins Auto, fuhr in die Stadt, stellte sich auf die oberste Stufe der Rathaustreppe und machte sich in die Hose.
Seine Verachtung für die Obrigkeit ganz öffentlich zu zeigen war ihm denn doch zu riskant.

geb. 1938 in Allenstein / Ostpreußen; Studium der Anglistik und Geographie in Mainz; 1966 – 2000 im Höheren Schuldienst des Landes Rheinland-Pfalz; verheiratet, zwei Söhne. Seit 1987 Teilnahme an internationalen Cartoon-Wettbewerben (Autodidakt), diverse Preise u.a. 1. Preis Buenos Aires (1994). Einzelausstellungen in Alzey (1987), Mainz (1989), Annweiler (1998), Lübben (1999), Osijek/Kroatien (2002). Vizepräsident der deutschen Sektion des internationalen Cartoonisten-Verbandes FECO.

Veröffentlichungen: sporadisch in der „FAZ“, regelmäßig in Journalismus-Magazin „Message“. Außerdem zwei kleine Kurzgeschichten-Sammlungen, „Zwölf Geschichten oder so“ und „Adam“.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.