Archiv der Kategorie: Rüdiger Ingo

Ingo Rüdiger

Zober lachte.
Scheibe war gerade dabei, zu ganz großer Form aufzulaufen. Zunächst hatte er, Scheibe, Primus inter pares und ganz Studienstiftung des Deutschen Volkes-Gestrauchelter, lautstark lateinische Verben dekliniert, sich alsdann betont obskuren politischen Theorien zugewandt, die so ganz auch nicht aus der Luft gegriffen waren – „Die Nazis waren schon verdammt konservativ“ – , und variierte nun seine aktuelle Lieblingsthematik: Die korrekte Zubereitung eines Original Rheinischen Sauerbratens, also mit Pferd.

aus: „Prosa Luxemburg“

Ingo Rüdiger, geb. 1966 in Kassel, Studium in Münster. Lebt seit Mitte der Neunziger in Mainz, der Stadt der guten Metzger, die freilich unter der Woche auch kein Streichelzoo ist. Letzte Veröffentlichung (Tonträger): „wiesovielesfunktioniertauchdiesesnursymbolisch“ by Gott 30 & Der Brandstifter (buy: brandstifter@kunstzwerg.net).

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.