Archiv der Kategorie: Scheuer Norbert

Norbert Scheuer

Bussard

Martin sagte, daß die Bussarde Aas von der Straße holten, beim Auffliegen stießen manche mit den Fängen gegen das Dach eines vorbeifahrenden Autos. Er legte sein Taschentuch über den Kopf des Bussards, als dieser nichts mehr sehen konnte, jetzt ließ er sich anfassen. Martin stellte ihn hin, aber er kippte immer wieder um. „Was machen wir mit ihm?“ fragte Leo, ihm war kalt, und er wollte nach Hause. […]

aus: „Kall, Eifel“

geb. 1951, studierte physikalische Technik und Philosophie. Er arbeitet als Systemprogrammierer. Norbert Scheuer erhielt mehrere Literaturpreise, u.a. 2003 den Martha-Saalfeld-Förderpreis, 2006 den 3sat-Preis bei den Tagen deutschsprachiger Literatur in Klagenfurt sowie im gleichen Jahr den Georg-K.-Glaser-Preis.

Veröffentlichungen: „Kall, Eifel“ (2005); „Flußabwärts“ (2002); „Der Steinesammler“ (1999); „Ein Echo von allem“ (1997)“; Der Hahnenkönig“ (1993).

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.