Archiv der Kategorie: Teichner Gottfried

Gottfried Teichner

Ich stand für einen Augenblick am Fenster und blickte hinaus in die Nacht. Klar war die Dunkelheit; hell und voll stand der Mond am Firmament; ein rötlicher Hof umgab ihn; es würde noch kälter werden, schon bald. Unter dem Leuchten der Sterne schrie ein Vogel verwirrt durch einen einsamen Traum inmitten der Riesenstadt. Irgendwo lief Musik. Milchig und warm schien ihr Körper in der Dunkelheit, als ich mich umwandte. Ruhig atmete sie im schlaf. Wenn ich jetzt die Augen schlösse . . . .

geb. 1967 in Mainz, verheiratet, zwei Kinder, Arzt für Betriebsmedizin.

Veröffentlichungen: „Nebenwirkung Mord“ (Roman 2005), „Peter und Wolfi“ (Kinderbuch 2005), „Das Staunen der Welt 1-4“ (Romane 2005), „Australischer Sommer“ (2004 Roman), „In Julias Augen“ (Roman), „Verführung“ (Kurzgeschichten 1998).

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.